close
Kampagne 2019

Herzlichen Dank für 64077 Stimmen!

Das ist eine sehr gute Ausgangslage für den zweiten Wahlgang am 17. November. Vielen Dank für die weitere Unterstützung, wir zählen auf Sie!

DSF2765andrebrugger



Paul Rechsteiner hat in der ersten Runde der St.Galler Ständeratswahlen so stark abgeschnitten wie noch nie. Ein Beweis für das Vertrauen breiter Kreise in seine soziale Politik. Jetzt geht es im zweiten Wahlgang am 17. November um die Entscheidung.

Dazu braucht es nochmals den Einsatz aller, die an einer sozialen und ökologischen Stimme in Bern interessiert sind. Paul Rechsteiner muss auch in den nächsten vier Jahren Ständerat bleiben. Weil er ein Garant für eine fortschrittliche Politik ist, weil er für den Lohnschutz, gute Renten, bezahlbare Prämien und einen wirksamen Klimaschutz einsteht. Aber auch, weil er die St.Galler Interessen wirksam vertritt. Das zeigt sich besonders im Ausbau der Bahnverbindungen. 

Mit Ihrem finanziellen Beitrag können wir einen erfolgreichen Wahlkampf führen und sicherstellen, dass Paul Rechsteiner auch weiterhin in Bern für die sozialen und ökologischen Anliegen kämpfen kann.

PC-Konto: 15-214589-0, IBAN CH71 0900 0000 1521 4589 0
Kantonaler Gewerkschaftsbund, Komitee Paul Rechsteiner Ständerat, 9001 St.Gallen


Falls Sie einen Einzahlungsschein wünschen, können Sie sich gerne per Mail melden.